Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Mobile Pferdezahnpraxis

Keep in Balance-Keep in Motion

Zahnbehandlung in Anbetracht der Biomechanischen Aspekte

Kaumuskeln des Pferdes

Maulschliesser

Die Maulschliesser haben alle ihren Ursprung am Oberschädel und setzen am Unterkiefer an.

  1. M. masseter
  2. M. temporalis
  3. M. pterygoideus medialis

Maulöffner

Auch wenn das Öffnen des Maules durch das Eigengewicht des Unterkiefers begünstigt wird, gibt es mehr als zehn Muskeln aus verschiedenen Bereichen und von ganz unterschiedlichen Ursprungsorten! Nur zwei Muskeln (Primäre Maulschliesser) haben ihren Ursprung am Oberschädel.

Primäre Maulschliesser

  1. M. pterygoideus lateralis
  2. M. digastricus

Sekundäre Maulschliesser

  1. M. pterygoideus lateralis
  2. M. digastricus

0