Mobile Pferdezahnpraxis

Keep in Balance-Keep in Motion

Zahnbehandlung in Anbetracht der Biomechanischen Aspekte

ZAHNAUFBAU

Zähne sind grundsätzlich gleich aufgebaut.

Sie bestehen aus:

-Zement (weichste Subtanz, umhüllen beim Pferd den ganzen Zahn und füllen - die Schmelzbecher aus)

-Zahnschmelz (härteste Zahnsubstanz)

-Dentin (primäres, sekundäres (Verschluss der Pulpa), tertiäres (Reparatur) 

Es gibt vier Zahnarten: 

-Schneidezahn (Incisivus/haben Milchzahnvorgänger)

-Hengstzahn (Caninus)

-Vorbackenzahn (Prämolar, beim Pferd molarisiert/haben Milchzahnvorgänger)

-Backenzahn (Molar)